Rituale öffnen Dir Räume

„Der Atem ist die Stimme des Lebens“

Was ist ein Ritual?
Rituale sind wunderbare Räume, die durch eigenes Erleben spürbar werden. „Äusserlichkeiten“ helfen, um in sie einzutauchen und wieder auszusteigen. Ein Ritual hat einen klaren Beginn und ein klares Ende. Unser Leben ist ein Ritual: Geburt-Tod, Einatmen-Ausatmen, Tag-Nacht.

Warum sind Rituale wichtig?
Rituale lassen uns tiefe Verbindungen zu Dir, zu anderen Menschen und zum ganzen Universum erleben. Sie führen in Räume, in denen viele Sprachen möglich sind: die Sprache der Stille, des Körpers, der Gefühle, der Klänge, der Pflanzen, der Tiere. Sie geben uns Lebenskraft im Inneren und führen zu tieferem Bewusst-Sein.

Warum biete ich Rituale an?
„Ritual-Energien“ fliessen durch jeden Menschen; jeder kann Rituale feiern. Ich lebe bewusst rituell und habe die Gabe, Rituale für andere Menschen zu führen. Dabei spüre ich in tiefere Schichten hinter dem Sichtbaren, gestalte energetisch Räumen, die Dich nähren.

Wie gestalte und führe ich Rituale?
Ich gestalte sie sehr gerne in der Natur oder in wohltuenden Räumen. Sie haben bei mir eine einfache Struktur mit einer Ziel-Richtung und bleiben offen für das Jetzt. Ich leite klar, aufrichtig, humorvoll, verbunden mit Himmel und Erde sowie lebendig mit genussvoller Tiefe.

03.06.2016
herzlust.ch

Stephan Bolt, Bern, info@herzlust.ch, Tel. 078 743 09 50
Adresse · Links · Impressum